Schön, dass Sie sich für unser Forschungsprojekt interessieren!

 

Direktlink zum Fragebogen der Studie: hier klicken.

 

Liebe Besucherinnen und Besucher dieser Seite,

liebe Studienteilnehmende,

  • Sind Glück und Zufriedenheit eigentlich das Gleiche?
  • Kann man zufrieden sein, ohne glücklich zu sein? Was macht uns glücklich - und was zufrieden?
  • Wie entwickeln sich Glück und Zufriedenheit im Lebensverlauf?

So spannend diese Fragen sind, von der empirischen Glücksforschung wurden sie bislang nicht zufriedenstellend beantwortet. Um das zu ändern, beschäftigt sich die Universität Witten/Herdecke intensiv mit den Motiven, Mustern und Facetten von Glück und Zufriedenheit. Im privaten Bereich, aber auch im Berufsleben.  

 

Unser aktuelles Forschungsprojekt: 

 

Aktuell erforschen wir u.a. anhand einer Querschnittserhebung, wovon Glück und Zufriedenheit abhängen und wie sich Motive und Muster von Glück und Zufriedenheit im Lebensverlauf demaskieren oder gegebenenfalls auch verändern. Unser Ziel ist der Aufbau einer ersten großen und internationalen Datensammlung zu den Motiven und Mustern von Glück und Zufriedenheit (ESH-Datenbank für "Experience(s) of Salience and Happiness"). Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe!

 

Es würde uns sehr freuen, Sie für eine anonyme Studienteilnahme gewinnen zu können. Die Befragung erfolgt anhand eines Fragebogens, dessen Beantwortung in der Regel nicht länger als 2-3 Minuten dauert.

 

Teilnahmevoraussetzungen: 

 

Um über den Internetfragebogen an der Studie teilzunehmen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und dürfen nicht an einer kognitiven Einschränkung leiden (z.B. Demenz, geistig-intellektuelle Einschränkung).

 

Sie mussten Ihr Leben infolge eines schweren Schicksalsschlages (z.B. unfall- oder krankheitsbedingte körperliche Einschränkung) neu ordnen und haben seither ggf. einen veränderten Bezug zu den Themen Glück und Zufriedenheit? Dann könnte unser "Forschungsschwerpunkt Schicksalsschläge" interessant für Sie sein.  

 

Mögliche Risiken einer Studienteilnahme:

 

Die Reflexion über Glück, Zufriedenheit und Lebenssinn ist elementarer Bestandteil der Befragung. Es ist nicht ausgeschlossen, dass dies von unzufriedenen oder unglücklichen Menschen als belastend empfunden wird. Sofern Sie die Beantwortung der Fragen als zu belastend empfinden, können Sie diese jederzeit abbrechen.

 

Einverständniserklärung:

 

Sie werden am Ende des Fragebogens gefragt, ob Sie damit einverstanden sind, dass die von Ihnen gemachten Angaben in Computern gespeichert, verarbeitet und zu wissenschaftlichen Zwecken anonym veröffentlicht werden. Widersprechen Sie dieser Erklärung, werden Ihre Angaben nicht gespeichert. 

 

Datenschutz und Widerruf: 

 

Die Beantwortung des Fragebogens erfolgt komplett anonym und wir werten nicht aus, von welcher IP-Adresse der Fragebogen beantwortet wurde. Eine nachträgliche Löschung Ihres Datensatzes ist daher nicht möglich. Sofern Sie den Fragebogen nicht bis zum Ende beantworten, werden Ihre Angaben nicht gespeichert. Die Datenerhebung erfolgt anhand der Fragebogensoftware SoSci Survey. Mit Ihren Angaben gehen wir sehr sorgsam um. Diese werden in einem durch den Verband der Internetwirtschaft e.V. zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert (Rechenzentrum der M-net Telekommunikations GmbH). Dritte erhalten keinen Zugang zu Ihren Angaben. Nach Beendigung der Datenerhebung werden sämtliche Daten in eine auf dem Server der Universität Witten/Herdecke befindliche Datenbank überführt („ESH-Datenbank“), dort für mindestens 10 Jahre gespeichert und im Rechenzentrum von SoSci Survey gelöscht.

  

Sie können diese Probandeninformation hier herunterladen und ausdrucken. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Link zum Kontaktformular).

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Teilnahme und wünschen viel Freude bei der Reflexion über Glück, Zufriedenheit und Lebenssinn! 

 

Link zum Fragebogen: hier

 

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. med. Tobias Esch
(Projektleiter)

Download
Download Probandeninformation
Probandeninformation Internetseite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 392.5 KB